Rüden

Bobby

  • Name: Bobby
  • Rasse: Jagdhund Mix
  • Farbe: rot-braun/weiß
  • Geburtsdatum: ca. 2015/2016
  • Größe: ca. 52cm
  • Gewicht: ca. 18kg
  • Kastriert: Nein
  • Gesundheitszustand: Fit - Leishmaniose positiv
  • Besonderheiten: Bobby wird gegen Leishmaniose behandelt
  • Aufenthalt: Serres – verlassenes Haus seit 01/18
  • Pate: Möchtest du mein Pate sein? Mehr Informationen findest du unter Ihre Hilfe
  • Verhalten gegenüber:
    • Menschen: anfangs scheu, liebevoll
    • Hunden: freundlich, sozial
    • Katzen: freundlich, man teilt sogar das Futter

Bobby schläft seit einigen Monaten in einem verlassenen Haus. Es dauerte nicht lange und die Nachbarn bemerkten ihren neuen Anwohner. Sie kümmern sich liebevoll um ihn, der eine bringt ihm regelmäßig Futter, ein anderer baute ihm eine Hütte. Gemeinsam tauften sie den kleinen Mann, Bobby und brachten ihn zum Impfen in eine Tierarztpraxis.
Vermutlich wurde er, wie viele andere Hunde, einfach ausgesetzt.

Der kleine Traum auf vier Pfoten bringt alle Voraussetzungen mit, die man sich von einem Hund wünscht. Er geht brav an der Leine, mag andere Hunde und sogar Katzen. Menschen gegenüber ist er zunächst etwas scheu/zurückhaltend, blüht dann aber schnell auf. Wer hat ein Herz für unseren kleinen Bobby?

 

Mehr über Bobby auf YouTube

Rico

  • Name: Rico
  • Rasse: Mix
  • Farbe: blond
  • Geburtsdatum: ca. 08/2017
  • Größe: ca. 54cm
  • Gewicht: ca. 17kg
  • Kastriert: Nein
  • Gesundheitszustand: Fit - Test auf Mittelmeerkrankheiten stehen noch aus
  • Besonderheiten:
  • Aufenthalt: Serres
  • Pate: Möchtest du mein Pate sein? Mehr Informationen findest du unter Ihre Hilfe
  • Verhalten gegenüber:
    • Menschen: aufgeweckt, freundlich
    • Hunden: freundlich, verspielt
    • Katzen: unverträglich

Rico ist ein hübscher blonder Rüde und hat eigentlich eine eigene Familie. Aufgrund familiärer Probleme kann er leider nicht dort bleiben und soll so schnell wie möglich weg. Da die Familie wenig Zeit für ihn hat, wird er häufig an die Kette gelegt und kann seinem ausgeprägten Spieltrieb nicht nachgehen.

Er ist sehr aufgeweckt, fröhlich und immer zum Albern aufgelegt. Mit den anderen Hunden kommt er gut klar, Katzen sollte es im neuen Zuhause nicht geben.  

Mit seiner positiven Ausstrahlung wickelt er einen schnell um die Pfote. 

 

Mehr über Rico auf YouTube

Clint

  • Name: Clint
  • Rasse: Mix
  • Farbe: beige/weiß
  • Geburtsdatum: 02/2015
  • Größe: ca. 58cm
  • Gewicht: ca. 25kg
  • Kastriert: Ja
  • Gesundheitszustand: Fit - Test auf Mittelmeerkrankheiten stehen noch aus
  • Besonderheiten:
  • Aufenthalt: Serres - städt. Tierheim
  • Pate: Möchtest du mein Pate sein? Mehr Informationen findest du unter Ihre Hilfe
  • Verhalten gegenüber:
    • Menschen: aufgeweckt, freundlich
    • Hunden: freundlich, sozial
    • Katzen: unbekannt

Aufmerksame Menschen entdeckten auf einem Feld einen, auf den ersten Blick, leblosen Welpen. Beim genaueren betrachten stellten sie fest, der kleine atmet noch so grade. Ohne Wasser und Futter alleine gelassen, keiner weiß wie langer er dort schon lag.

Glücklicherweise brachten die Menschen ihn ins städt. Tierheim, dies rettet ihm das Leben.
Hier wartet er nun auf seine eigene Familie, mit der er seine verlorene Welpenzeit nachholen kann. Spielen, renn, toben, schmusen und vor allem - nicht zurückgelassen werden.

Er ist ein netter Kerl, der es genießt verwöhnt zu werden, dafür steht er seiner Familie treu zur Seite.
U
nsere griechischen Kolleginnen beschreiben ihn als einen sehr lieben und freundlichen Hund.

 

Mehr über Clint auf YouTube

Tyler

  • Name: Tyler
  • Rasse: Mix
  • Farbe: braun
  • Geburtsdatum: 06/2014
  • Größe: ca. 43cm
  • Gewicht: ca. 12kg
  • Kastriert: Ja
  • Gesundheitszustand: Fit - Test auf Mittelmeerkrankheiten stehen noch aus
  • Besonderheiten:
  • Aufenthalt: Serres - städt. Tierheim
  • Pate: Möchtest du mein Pate sein? Mehr Informationen findest du unter Ihre Hilfe
  • Verhalten gegenüber:
    • Menschen: Zutraulich, liebevoll
    • Hunden: freundlich, sozial
    • Katzen: freundlich

Tylor hatte das Glück in Griechenland adoptiert zu werden, aber nach zwei Monaten kam er freiwillig ins Tierheim zurück. Offensichtlich war er in seinem Zuhause nicht glücklich, da sich keiner so richtig um ihn kümmerte. Er hat einige Zeit bei Kassi zur Pflege gelebt, nun ist er vor knapp einem Jahr ins Shelter umgezogen.
Dort wartet er nun auf
ein liebevolles Zuhause, um all seine Liebe mit seiner Familie teilen zu können. 

 

Mehr über Tyler auf YouTube

Fanis

  • Name: Fanis
  • Rasse: Mix
  • Farbe: schwarz/weiß
  • Geburtsdatum: erste Woche 04/2018
  • Größe: ca. 37cm
  • Gewicht: ca. 12kg
  • Kastriert: Nein
  • Gesundheitszustand: Fit - Test auf Mittelmeerkrankheiten stehen noch aus
  • Besonderheiten:
  • Aufenthalt: Serres – Pflegestelle Eleni seit 04/2018
  • Pate: Möchtest du mein Pate sein? Mehr Informationen findest du unter Ihre Hilfe
  • Verhalten gegenüber:
    • Menschen: aufgeweckt, freundlich
    • Hunden: aufgeschlossen, freundlich
    • Katzen: unbekannt

Fanis und seine 4 Geschwister erblickten Anfang April das Licht der Welt in einer verlassenen Schule, in der Nähe von Serres. Er ist das Nesthäkchen der Familie.
Die stolze Mama Agapi hat ihre Welpen zu kleinen selbstbewussten Herzensräubern erzogen.
Die kleinen Racker sind Welpen typisch neugierig, verspielt und Abenteuerlustig.
Bald schon sind sie alt genug um in die Schule zu gehen und mit ihren Familien die große weite Welt zu erkunden. Die kleinen Köfferchen sind schnell gepackt, nur gibt es noch kein Ziel.

 

 

Mehr über Fanis auf YouTube

Freund

  • Name: Freund
  • Rasse: Mix
  • Farbe: schwarz/weiß
  • Geburtsdatum: 09/2016
  • Größe: ca. 53cm
  • Gewicht: ca. 20kg
  • Kastriert: Ja
  • Gesundheitszustand: Fit - Test auf Mittelmeerkrankheiten stehen noch aus
  • Besonderheiten:
  • Aufenthalt: Serres - städt. Tierheim
  • Pate: Möchtest du mein Pate sein? Mehr Informationen findest du unter Ihre Hilfe
  • Verhalten gegenüber:
    • Menschen: freundlich, orientiert sich am Menschen
    • Hunden: freundlich, sozial
    • Katzen: unbekannt

Freund erhielt seinen Namen von Illiana, unserer griechischen Kollegin. Sie nannte ihn so, weil er ihr Freund ist. Er lebt außerhalb des Tierheims, kommt aber regelmäßig vorbei, um mit Illiana zu spielen und sie zu besuchen. Er wird außerhalb des Tierheims mit Futter und Wasser versorgt. Dieses steht immer für Streuner parat. Freund ist ein treuer Geselle und kommt immer wieder, er hat eine Bindung aufgebaut. So denkt Illiana, er wird ein guter Haushund werden, da er sich zu Menschen hingezogen fühlt.  

Er ist verspielt und freundlich und braucht dringend ein Zuhause, denn auf der Straße ist es zu unsicher für ihn. Er ist noch so jung und kann noch alles lernen, was man als Hund wissen muss. Wer möchte diesen freundlichen jungen Hund immer um sich haben, um dieses Lächeln in seinem Gesicht zu sehen?

 

Mehr über Freund auf YouTube

Speedy

  • Name: Speedy
  • Rasse: Mix
  • Farbe: schwarz/weiß/beige
  • Geburtsdatum: April 2018
  • Größe: ca. 40cm
  • Gewicht: ca. 9kg
  • Kastriert: Ja
  • Gesundheitszustand: Fit - Test auf Mittelmeerkrankheiten steht noch aus
  • Besonderheiten:
  • Aufenthalt: Serres - Pflegestelle Eleni seit 06/2018
  • Pate: Möchtest du mein Pate sein? Mehr Informationen findest du unter Ihre Hilfe
  • Verhalten gegenüber:
    • Menschen: freundlich, orientiert sich am Menschen, verspielt
    • Hunden: freundlich, sozial
    • Katzen: nicht geeignet

Speedy kam mit seinen Geschwistern und seiner Mutter zu Eleni. Seine Mutter Sandra gehörte einem alten Mann, der schwer krank wurde. Statt sich um Sandra zu kümmern, setzten seine Kinder die Hündin einfach aus. Allein, ohne Futter und medizinische Versorgung, gebar sie auf einem Schulhof 11 Welpen. In den ersten Lebenswochen, fanden die Kinder und Lehrer die Welpen süß und niedlich, um so größer sie wurden, desto weniger Interesse bestand an den Vierbeinern. Eleni wurde informiert und hat die Familie aufgenommen. Sandra war mit so vielen Welpen überfordert, 3 starben. Eleni begann gutes Futter zu füttern, damit Sandra gut gestärkt und ausreichend Milch hat. Leider erkrankten einige Welpen und starben, trotz guter Versorgung, Eleni unter den Händen weg. lediglich 2 der 11 überlebten und warten ganz ungeduldig auf ihr neues Zuhause. Speedy und Gonzales sind Welpen typisch verspielt und erkunden ihre Welt. Sind freundlich zu Menschen und orientieren sich an Ihnen. Sicherlich wäre genau jetzt eine Hundeschule das richtige für die beiden, jedoch hat sich noch niemand gefunden, der mit ihnen zur Einschulung gehen mag. Alle Hunde werden, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Reisepass vermittelt.


Gonzales

  • Name: Gonzales
  • Rasse: Mix
  • Farbe: schwarz/weiß/beige
  • Geburtsdatum: April 2018
  • Größe: ca. 42cm
  • Gewicht: ca. 11kg
  • Kastriert: Ja
  • Gesundheitszustand: Fit - Test auf Mittelmeerkrankheiten steht noch aus
  • Besonderheiten:
  • Aufenthalt: Serres - Pflegestelle Eleni seit 06/2018
  • Pate: Sandra Lubberich unterstützt Gonzales mit einer monatlichen Spende. Wir danken ihr herzlich.
  • Verhalten gegenüber:
    • Menschen: freundlich, orientiert sich am Menschen, verspielt
    • Hunden: freundlich, sozial
    • Katzen: nicht geeignet

Gonzales kam mit seinen Geschwistern und seiner Mutter zu Eleni. Seine Mutter Sandra gehörte einem alten Mann, der schwer krank wurde. Statt sich um Sandra zu kümmern, setzten seine Kinder die Hündin einfach aus. Allein, ohne Futter und medizinische Versorgung, gebar sie auf einem Schulhof 11 Welpen. In den ersten Lebenswochen, fanden die Kinder und Lehrer die Welpen süß und niedlich, um so größer sie wurden, desto weniger Interesse bestand an den Vierbeinern. Eleni wurde informiert und hat die Familie aufgenommen. Sandra war mit so vielen Welpen überfordert, 3 starben. Eleni begann gutes Futter zu füttern, damit Sandra gut gestärkt und ausreichend Milch hat. Leider erkrankten einige Welpen und starben, trotz guter Versorgung, Eleni unter den Händen weg. lediglich 2 der 11 überlebten und warten ganz ungeduldig auf ihr neues Zuhause. Gonzales und Speedy sind Welpen typisch verspielt und erkunden ihre Welt. Sind freundlich zu Menschen und orientieren sich an Ihnen. Sicherlich wäre genau jetzt eine Hundeschule das richtige für die beiden, jedoch hat sich noch niemand gefunden, der mit ihnen zur Einschulung gehen mag. Alle Hunde werden, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Reisepass vermittelt.